Konditoreien und Confiserien in Passau

So süß sind Sie noch nie verführt worden!

Kann Schokolade Sünde sein? Wir meinen ganz klar: Nein! Denn wäre es so, wäre es schon erstaunlich, dass sich ausgerechnet in und um die Bischofsstadt Passau eine jahrhundertelange Konditorei‐Tradition etabliert hat. Schokolade, Pralinen und Torten scheinen also ganz klar den Segen von oben zu haben. Gott sei Dank – und nun rein ins süße Vergnügen! Bis heute finden Feinschmecker in und um Passau eine Reihe ganz besonderer Cafès und Konditoreien, die ihre Kunden mit hausgemachten Torten und handgeschöpften Schokoladen verwöhnen.

Jede einzelne Praline, jedes einzelne Stück Bruchschokolade schmeckt verführerisch und einzigartig, nach zarten Rosen, nach scharfem Chilli – oder einfach nur nach richtig gutem, kräftigem Kakao. Wenn die Schokolade langsam auf der Zunge zergeht, wird nicht nur Experten schnell klar: echte, handgeschöpfte Confiserie‐Schokolade hat mit den rechteckigen oder quadratischen Tafeln aus dem Supermarkt wenig gemeinsam. Kein Vergleich! Die Qualität der Zutaten, der schonende Herstellungsprozess von Meisterhand, die liebevolle Verpackung – all das sieht und riecht und schmeckt man, wenn man die schönen Läden und Cafès in der Altstadt oder im Passauer Umland besucht. Ein Genuss für alle Sinne!

Unsere 5 Lieblings-Leckereien aus der Konditorei:

  • ein großes Stück vom echten Baumkuchen
  • die feurig-süßen Schokopralinen mit feiner Chilinote
  • eine persönliche Torte für Omas 75. Geburtstag
  • ein Glas heißer Trinkschokolade mit Vanile-Aroma
  • ein Mischbeutel mit den verschiedensten Bruchschokoladen

Regionale Spezialitäten oder internationale Klassiker

So vielseitig ist das Sortiment in Passaus Konditoreien

Neben der süßen Mischung aus Kakao, Milch und Zucker bieten Konditoreien aber natürlich auch noch eine ganz andere Verlockung an: Torten und Kuchen, wie sie unser verwöhntes Genießerherz begehrt! Von kleinen Sahnetorten für die Freunde am Wochenende bis hin zu opulenten Hochzeitstorten zaubern Konditorinnen und Konditoren alle möglichen Tortenformen und Stilrichtungen, die wir uns nur Vorstellen können. 

In den Cafès und Läden riecht es so lecker und verführerisch, dass wir gar nicht wissen, für welche Torte wir uns entscheiden sollen?

Die frische Schwarzwälder Kirsch? Eine kräftige Sachertorte? Oder doch der ganz besondere, echte Baumkuchen, den es vielerorts gar nicht mehr gibt?

Ach, am besten überlassen wir diese Entscheidung Ihnen. Besuchen Sie doch eine der Passauer Konditoreien und werfen sie selbst einen Blick auf das verlockende Angebot an Torten, Pralinen und Schokoladen. Aber behaupten Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt.

Die leckersten Konditoreien und Confiserien in und um Passau?

Wir haben da ein paar Tipps für Sie:

Klosterbäckerei Karlstetter

Die Klosterbäckerei Karlstetter feiert in diesem 130‐jähriges Bestehen. So viel Handwerkskunst, Konditorei‐Erfahrung und Leidenschaft sieht man – und schmeckt man.

Geheimtipp: Der echte Baumkuchen oder das hausgemachte Klostergeheimnis.

Aus der Region.

Für die Region.