Leichtes Weißbier

Angaben zum Anbieter

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel

Regener Straße 9

94227 Zwiesel

Auf Karte anzeigen
Beschreibung
Leichtes Weißbier

Die Ursprünge des Weissbiers reichen zurück bis ins 4. vorchristliche Jahrtausend, als eine Tonvase gefunden wurde, die zwei biertrinkende Frauen zeigt.
Ab 1567 war das brauen von “WeißemBier” nur noch den Degenbergern erlaubt, da zu viel Weizen verbraucht wurde.
1605 ging das Weißbiermonopol auf die Wittelsbacher über und blieb bis 1798 bestehen.
Nach der Erfindung der Kältemaschine 1867 wurden vorwiegend untergärige Biere gebraut, in den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts gewann das Weißbier wieder vermehrt an Bedeutung.
Um den Autofahrern und den kalorienbewußten Biertrinkern eine Alternative zum Weißbier zu bieten,
brauten wir bereits sehr früh unser St.Wolfgang leichte Weisse ein, ein leichtes Weissbier, das trotz seines niedrigen Stammwürzegehalts sehr vollmundig schmeckt und eine echte durststillende Alternative ist.
 
Angebotsdetails

Zeitraum

03.12.2019 - 31.12.2022

Kategorie

Essen & Trinken

Anbieter

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel

Standorte mit diesem Angebot

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel in Zwiesel

Regener Straße 9
94227 Zwiesel

Getränkemarkt:
Montag bis Mittwoch
07.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag und Freitag
07.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Samstag
09.00 - 12.00 Uhr

Erlebnisbraustätte und Schalander:
Dienstag, Donnerstag und Freitag
13.00 - 16.00 Uhr
Leichtes Weißbier

Angaben zum Anbieter

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel

Regener Straße 9

94227 Zwiesel